LZW-Komprimierung


Zur Komprimierung von Rasterdaten kann folgende Funktion der GDAL-Bibliothek eingesetzt werden:

gdal_translate -of "GTIFF" -co "COMPRESS=LZW" Bild1.tif Bild1_komp.tif


Enthält das TIFF-Bild Pyramiden, so kann folgender Befehlsaufruf genutzt werden:

tiffcp -c lzw -r 512 Bild1.tif Bild1_komp.tif


In diesen Beispielen steht Bild1 für die Dateibezeichnung des Ausgangsbildes und Bild1_komp.tif für die neu zu erzeugende komprimierte Bilddatei.