Fenster schließen
Titel Cross Compliance Bodenerosion
Aktualität 2022-06-15 13:49:14
Art der Ressource Kartendienst - Bild - Kartendienst
Ressourcenidentifikator 54333
Informationen zum Dienst 3073
Voransicht
Organisation
Zusammenfassung Einstufung der landwirtschaftlichen Nutzfläche nach dem Grad ihrer Erosionsgefährdung durch Wasser gemäß der Direktzahlungen-Verpflichtungenverordnung in Rheinland-PfalzIm Rahmen der Direktzahlungen-Verpflichtungenverordnung müssen bundesweit bis zum 30. Juni 2010 alle landwirtschaftlich genutzten Flurstücke nach dem Grad ihrer Erosionsgefährdung eingeteilt werden. Das Landesamt für Geologie und Bergbau erarbeitete als nachgeordnete Behörde des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau die notwendigen Kartengrundlagen.Die Berechnung der potenziellen Erosionsgefährdung durch Wasser erfolgt für Rheinland-Pfalz im 20 Meter-Raster auf Grundlage der Allgemeinen Bodenabtragsgleichung durch Multiplikation von Bodenerodierbarkeits-, Hangneigungs- und Regenfaktor. Der Hangneigungsfaktor wird aus dem Digitalen Höhenmodell (je steiler ein Hang, desto größer ist die potenzielle Erosiongefährdung durch Wasser), der Regenfaktor aus den jährlichen Niederschlagssummen (je höher der Niederschlag, desto erosiver ist der Niederschlag) berechnet. Der Bodenerodierbarkeisfaktor wird für Acker- und Grünlandflächen aus den Klassenzeichen der digitalen Bodenschätzungsdaten abgeleitet, indem jeder Bodenklassenkombination (z. B. sL3Lö) ein K-Faktor zugeordnet wird (je schluffreicher, stein- und humusärmer der Oberboden, desto größer ist die potenzielle Erosionsgefährdung durch Wasser). Aus den Rasterdaten wird für jedes rheinland-pfälzische Flurstück der Mittelwert berechnet und diesem keine oder die Erosionsgefährdungsklassen CCWasser1 (Erosionsgefährdung) oder CCWasser2 (hohe Erosionsgefährdung) zugeordnet. Nutzungsbedingungen siehe: http://www.lgb-rlp.de/karten-und-produkte/online-karten/nutzungsbedingungen-fuer-online-karten.html
Abfragbarkeit Ebene abfragbar
Koordinatenreferenzsysteme (mit BBOX) EPSG:4326 EPSG:25832 EPSG:31467 EPSG:31466 EPSG:3857 EPSG:4258
Eckpunkte in geogr. Koordinaten 5.98089,48.8966,8.5904,51.0008
Ausdehnung

Publizierende Stelle

Logo
Organisation Landesamt für Geologie und Bergbau
Adresse Emy-Roeder-Straße 5
Ort 55129 Mainz
Email office@lgb-rlp.de

Technisch verantwortliche Stelle

Organisation Landesamt für Geologie und Bergbau, Rheinland-Pfalz
Ansprechpartner M. Goldschmitt
Adresse Emy-Roeder-Str. 5
55129 Mainz
Telefon 06131/9254-0
Email webmaster@lgb-rlp.de
Beschränkungen des öffentlichen Zugangs https://creativecommons.org/licenses/by-nc/3.0/de/
Angaben zu Kosten/Gebühren/Lizenzen Lizenz:

Creative Commons: Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung 3.0 Deutschland
Status Stabil
Letzte Aktualisierung 60 Tage
Verfügbarkeit 96.7 %
Geoportal Capabilities
Zugriffspunkt Einzelebene Dokument anzeigen
Link anzeigen
Zugriffspunkt mit Unterebenen Dokument anzeigen
Link anzeigen
Original Capabilities Dokument anzeigen
Link anzeigen
INSPIRE Capabilities URL Dokument anzeigen
Link anzeigen
INSPIRE Service Metadaten
Dokument anzeigen
Link anzeigen
Dokument anzeigen
Link anzeigen
Validierung gegen INSPIRE Geoportal Validierung starten
KML