Mein GeoPortal.rlp
Sie sind als Gast angemeldet

Werkzeuge des mobilen Clients

 

 

Als erstes Werkzeug sind die "Ebenen" aufgeführt.

Hierüber können neue / weitere Daten und Ebenen hinzugeladen werden und der Hintergrund kann von Hybrid auf Luftbild gewechselt werden.

 

Als Zweites befinden sich gebündelt viele weitere Werkzeuge aufgelistet.

- "Ansicht bewegen" bedeutet das reine Verschieben der kompletten Kartenansicht

- "Hinein- / Herauszoomen" verändert die Kartenansicht schrittweise

- "Vorherige / Nächste Ansicht" macht den letzten Schritt rückgängig

- "Objekt-Abfrage" ist eine Sachdatenabfrage mit Klick in die Karte (bitte beachten: nicht jeder Dienst hat weitere hinterlegte Informationen)

- "Strecke / Fläche messen" funktioniert per Klick in die Karte; ein Doppelklick beendet eine einzelne Messung - das Ergebnis wird in einem Kästchen direkt am Objekt dargestellt

 

 

 

 

Mit dem neuen mobilen Client wurde die GPS-Ortung überarbeitet und steht in gewohntem Maße wieder zur Verfügung.

 

 

Mit dem Werkzeug Maßstab können vordefinierte Maßstabsbereiche eingestellt und die Karte dementsprechend angepasst werden.

 

Rechts oben befindet sich die Ortssuche. Grundsätzlich reichen Textfragmente zur Suchanfrage aus. Die Eingabe einer vollständigen Adresse muss kommasepariert zwischen Orts- und Straßennamen eingegeben werden - z. B. "kobl, kuhl 49" statt Koblenz, Von-Kuhl-Str. 49".

 

 

 

Rechts unten befinden sich weitere Zoomwerkzeuge. Der oberste Knopf stellt die Darstellung auf komplett Rheinland-Pfalz ein.

 

 

 

Links unten ist der Schnellzugriff auf die Sachdatenabfrage und die Legende (die drei Punkte übereinander). Ebenso wird hier der aktuell verwendete Maßstab dargestellt.